Diese Tipps und Tools rund um das Thema Automation Ihrer Geschäftsprozesse können Sie frei nutzen und gerne weiterreichen.

Tipps und Tools 1: DSGVO – Aufwand minimieren

Tipps und Tools 1 - DSGVO-Tipps

Als Unternehmer müssen Sie einen riesigen Aufwand betreiben, um der DSGVO gerecht zu werden. Aber es gibt auch für die DSGVO automatisierte Lösungen.

Hier meine 4 besten Tipps für den Umgang mit der DSGVO. Tun Sie etwas Gutes und teilen Sie diese Tipps.

Tipps und Tools 2: Meine Automations-Werkzeugliste

Tipps und Tools 2 - Mit diesen Automationswerkzeugen baue ich meine coolen automatisierten Prozesse

Hier eine Liste aller Automationswerkzeuge, die ich nutze. Herzstück ist Klick-Tipp Enterprise. Aber die coolen Automationen werden erst durch die Verbindung von weiteren Apps und Anwendungen mit Klick-Tipp Enterprise möglich.

Aber das können Sie sich alles in Ruhe durchlesen. Teilen Sie diese Informationen mit befreundeten Unternehmern.

Tipps und Tools 3: Automationssysteme vergleichen

Tipps und Tools 3 - Welches Automatisierungssystem passt zu Ihnen

Neben Klick-Tipp Enterprise gibt noch etwas 200 andere Automatisierungssysteme. Mit dem Scoring-Tool treffen Sie dennoch die richtige Wahl.

Ausgehend von Ihren Anforderungen ermöglicht das Tool (Excel-Arbeitsmappe) den Vergleich der einzelnen Systeme (Nutzwertanalyse + Kosten-Nutzen-Analyse) und liefert Ihnen eine belastbare Entscheidungsgrundlage

Tipps und Tools 4: Messen Sie Ihre Prozesskosten

Tipps und Tools 4 - Ermitteln Sie die tatsächlichen Kosten Ihrer Prozesse

Kennen Sie Ihre Prozesskosten? Mit diesem Tool bekommen Sie schnell den erforderlichen Überblick (Excel- Arbeitsmappe). Erst das Wissen um die tatsächlichen Kosten und mögliche Einspar-Potentiale ermöglicht fundierte Entscheidungen.

Auch dieses Tool dürfen Sie mit anderen Unternehmern teilen.

Tipps und Tools 5: Treten Sie vor die Kamera!

Tipps und Tools 5 - Meine Tipps wenn Sie selber vor der Kamera stehen

Als Unternehmer müssen Sie Gesicht zeigen. Wer sollte glaubhafter für Ihr Produkt stehen, als Sie? Denken Sie an Klaus Hipp und treten Sie vor die Kamera. Nutzen Sie Video, es ist einfacher als Sie denken. Zusätzlich erhalten Sie meine besten Tipps für tolle Videos.

Auch diese Tipp dürfen Sie gerne teilen.

Tipps und Tools 6: Alles was es für Videos braucht

Tipps und Tools 6 - Alles was Sie brauchen, wenn Sie Videos drehen wollen

Mit geringen Mitteln können Sie sich im Büro Ihr eigenes kleines Videostudio einrichten. Ideal wenn Sie schnell mal vor die Kamera treten wollen. Alles was Sie für Ihr kleines Videostudio brauchen, finden Sie auf meiner Video-Werkzeugliste. Viel Spaß beim “Drehen”.

Auch diese Liste dürfen Sie gerne an befreundete Unternehmer weiterleiten, am besten gleich hier.

Lassen Sie uns darüber plaudern, wie wir Ihr Unternehmen mit automatisierten Prozessen fit für die Zukunft machen:

Menü