Sie haben Interesse an einem Strategie-Gespräch?
Dieses halbstündige Telefonat ist für Sie kostenfrei und unverbindlich.

Bitte vervollständigen Sie Ihre Angaben. Am Ende des Formulars können Sie in meinem Terminkalender einen passenden Termin für unser gemeinsames Gespräch wählen.

Warum biete ich Unternehmern dieses Strategie-Gespräch kostenlos an?

Kleine und mittelständische Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz haben in Sachen Digitalisierung und Marketing-Automatisierung enormen Nachholbedarf.

Ich habe mich darauf fokussiert insbesondere Unternehmen in den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau dabei zu helfen, Ihre Geschäftsabläufe sinnvoll mit automatisierten Prozessen zu unterstützen.

Was passiert, nachdem Ich diese Fragen beantwortet und abgesendet haben?

Sie werden umgehend auf meinem Terminkalender weitergeleitet und können sich hier – soweit verfügbar – einen freien Termin für unser Strategie-Telefonat buchen. Ggf. übersende ich Ihnen zur Vorbereitung auf unser Gespräch noch einige Fragen.

Meine Mission ist es, Prozesse in Unternehmen zu automatisieren und somit deren Geschäftserfolg zu unterstützen. Deshalb verpflichte ich mich, Ihnen auch nach Ihrer Teilnahme am Strategiegespräch im Rahmen dieses Informationsvertrages regelmäßig nützliche Informationen rund um die folgenden Themen zu schicken:

Neue eigene Produkte und Produktupdates, Anwendung von eigenen und verwandten Produkten Dritter, Unternehmertum, Persönlichkeitsentwicklung, Erfolg, Marketing, Vertrieb, Zeitmanagement, Digitalisierung, Automatisierung, Datenschutz, insbesondere im Hinblick auf die DSGVO, Startups und Unternehmensgründung, verwandte und vergleichbare Themen, Seminare und Webinare von Christoph Kleinfeld, Seminare und Webinare Dritter, Empfehlungen geeigneter Produkte Dritter

Mit Ihrer Anmeldung zum Strategiegespräch stimmen Sie diesem Informationsvertrag zu. Sie können diese exklusiven Informationen jederzeit abbestellen, indem Sie auf den Abmeldelink klicken, den Sie am Ende jeder unserer E-Mails finden. Dadurch endet dieser Informationsvertrag.